Vereinsversammlung vom 31.1.2020

Am Freitag, den 31.1.2020 fand in der Alten Krone in Stäfa zum 49sten Mal die Vereinsversammlung statt. Unser Präsident Andreas Fuhrer hat uns auch dieses Jahr wieder souverän und zügig durch den Abend geführt und – zusammen mit Nico Brechbühl (Ressort Kartentraining) und Karin Ackeret (Ressort Finanzen) – die wichtigsten Informationen vom letzten und kommenden Jahr präsentiert.

Jürg Hindermann wurde verabschiedet und für seine 10 Jahre Engagement im Ressort Karten herzlich verdankt. Er hat sein Amt an den jungen Moritz Köhle weitergegeben, welcher sich sogleich auch zum Projekt „Erweiterung der Karten im Gebiet Pfannenstiel“ positiv geäussert hat.

Im kommenden Jahr können wir uns zudem auf ein paar ganz besondere Anlässe, wie das Weekend im Tessin, die Auffahrtstage in Neuenburg, das Clubweekend in Arosa oder das Herbstfest freuen.

An dieser Stelle ein herzlichen Dank an Andreas für sein grosses Engagement im Verein und für die gute Zusammenarbeit im Vorstand.