OLG Stäfa ist Swiss Orienteering Ausbildungsklub

Seit 2013 verfolgt Swiss Orienteering ein neues Nachwuchs-Förderkonzepts. Hintergrund dieses Konzepts ist das neue Sportfördergesetz, welches von allen nationalen Sportverbänden neue Förderkonzepte verlangt. Das Konzept definiert den möglichen Weg eines Athleten von der Stufe Einsteiger bis hinauf zum Weltmeister und zeigt, auf welchen Stufen welche Betreuung bzw. welches Training angezeigt ist. Teil des Förderkonzepts ist auch das neue Fördergefäss der sogenannten Ausbildungsklubs. Dabei müssen die Klubs gewisse Anforderungen erfüllen, um den Status Ausbildungsklub zu bekommen. Diese Anforderungen wurden von der OLG Stäfa erfüllt und wir haben für die nächsten vier Jahre das Label, also ein Qualitätsgütesiegel, erhalten. Danach kann das Label erneuert werden. Mit dem Status sind auch Fördergelder verbunden.

Top News

Portugal O Meeting 2018

18268327 1581361658570921 8931569856164663845 nWie jedes Jahr findet im Februar jeweils das Portugal O Meeting statt, dieses Jahr in der Region Évora. Die POM bietet eine gute Möglichkeit dem tristen Winterwetter der Schweiz zu entfliehen und bei milden Temperaturen Wettkämpfe zu absolvieren. Diese eignen sich nebenbei perfekt als erste Vorbereitung für die kommende OL-Saison. Anschliessend an die POM bietet es sich an die Reise etwas zu verlängern und in der Region um Mira in den flachen Pinienwäldern direkt am Meer noch einige Trainings zu absolvieren.

 

Alle weiteren Infos könnt ihr der detaillierten Ausschreibung entnehmen.

Terminübersicht

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30