Events

Alles Käse oder was?

 

"OL-Läufer sind wie Käse, sie werden nicht älter, sondern reifer"

 

fondue

 

Deshalb wird das erfolgreiche Jahr 2017 mit einem Fondue-Plausch ausgeläutet.

 

Dabei sind alle OLG Mitglieder ab Jahrgang 2001 (und reifer).

Wir treffen uns am Freitag, den 17. November um 19:30 Uhr im Foyer der Alten Krone in Stäfa.

Wenn Du reif genug bist und dabei sein willst bitte unbedingt anmelden bis spätestens 12. November 2017 bei Vreni (Anmeldung ist obligatorisch).

Schicke eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufe Vreni direkt an 079 321 68 89.

 

Hier gehts zur Ausschreibung (PDF)

Helferaufruf Weltcup-Final Grindelwald

Parallel zum Grindelwald-Weekend vom 30.9.-1.10.2017 (siehe Ausschreibung für gemeinsame Unterkunft, Anmeldung und Subventionen unten) findet auch das Weltcupfinale statt (29.9.-1.10.2017). Der Organisator ist nach wie vor der Verein Swiss Cup mit dem OK des Welt-Cup-Finals, dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der OLG Bern und weiteren bewährten Helfern.

 

Auch dieses Jahr wären wir froh, wiederum routiniertes Personal aus der OLG Stäfa als Postenbesatzer und zur Lenkung der Zuschauer und Passanten an der Sprint-Staffel vom Sonntag einsetzen zu können:

Sonntag 1. Oktober 2017, ab ca. 12:30 h bis ca. 16:00 h: Sprint-Staffel im Dorf Grindelwald. Bedarf ca. 25 bis 30 Personen

 

Attraktive Gegenleistung:
- CHF 30 pro Helfer in die OLG-Klubkasse bzw. wir rechnen das den entsprechenden Helfern an die Klub-Weekend-Kosten.

 

Weitere Informationen Helferaufruf Weltcup Grindelwald

Weitere Informationengemeinsames Weekend Grindelwald

Anmeldungen für Klubweekends und Carfahrt im Herbst 2017

In diesem Herbst finden zwei Weekends (2./3. September 2017 in Pontarlier und 30. September / 1. Oktober 2017 in Grindelwald) statt, an welche die OLG Stäfa gemeinsam reisen wird. Ein Teil der Kosten wird von der OLG-Klubkasse übernommen (Details dazu in den PDF-Files unten).

 

Für beide Weekends hat Christian van Oordt jeweils 65 Betten reserviert. Der Anmeldeschluss für das Weekend in Pontarlier ist der 15. August 2017, für das Weekend in Grindelwald der 19. September 2017. Meldet Euch bitte rechtzeitig bei Christian (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!an oder tragt Euch in die Liste im Training ein. Weitere Informationen über die Weekends findet Ihr in den untenstehenden PDF-Files.

 

Des weiteren hat die OLG Stäfa für die SOM am 27. August 2017 auf der Gotthardhöhe einen GANZEN Bus gechartert. Die gesamten Fahrkosten werden von der Klubkasse übernommen. Es hat Platz für 50 Personen. Anmeldungen bis 15. August 2017 bei Christian (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder in Liste im Training . Weitere Informationen über die Carfahrt findet Ihr im untenstehenden PDF-File.

Alles Käse oder was?

"OL-Läufer sind wie Käse, sie werden nicht älter, sondern reifer"

 

fondue

 

Deshalb wird das erfolgreiche Jahr 2016 mit einem Fondue-Plausch ausgeläutet.

 

Dabei sind alle OLG Mitglieder ab Jahrgang 2000 (und reifer).

Wir treffen uns am Freitag, den 18. November um 19:30 Uhr im Foyer der Alten Krone in Stäfa.

Wenn Du reif genug bist und dabei sein willst bitte unbedingt anmelden bis spätestens 12. November 2016 bei Vreni (Anmeldung ist obligatorisch).

Schicke eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufe Vreni direkt an 079 321 68 89.

 

Hier gehts zur Ausschreibung (PDF)

Top News

Longjogg Saisonstart

IMG 3269Am Sonntag dem 26. November findet bereits der erste Longjogg dieses Winters statt. Dazu treffen wir uns um 10.30 Uhr im Mühlehölzli. Zu jedem Longjogg findet ihr in den Terminen eine Karte mit jeweils 3-4 unterschieldich langen Strecken (zwischen 9 und 16 km), welche zu Hause ausgedruckt werden kann (jeder ist selbst für seine Karte verantwortlich). Grundsätzlich ist man in jeder Altersklasse wilkommen. Wichtig ist aber, dass man problemlos mind. 70 min am Stück locker joggen kann. Dieses Training wird nicht von einem Leiter geführt, es bilden sich jedoch meist selbständige Gruppen zu den jeweiligen Strecken und Laufgeschwindigkeiten. Es sollte sich also jeder einer Gruppe anschliessen können, die zu einem passt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit via Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

 

Infos zum 1. Longjogg